Die Stadt vor lauter Bäumen nicht sehen – Obsterkundung Pieschen

Die Stadt vor lauter Bäumen nicht sehen – Obsterkundung Pieschen

Details

Samstag, 12. September 2020
10:00 bis 16:30 Uhr


Anmeldeschluss
Samstag, 12. September 2020

Kontakt
email hidden; JavaScript is required


Ort
Heidestraße, ggü 21
01127 Dresden


Zu Kalender hinzufügen
iCal / webCal / Google Calendar

Förderung

Veranstaltung gefördert von:

Wir gehen auf Entdeckungsreise durch Pieschen und schauen uns an, welche Leckereien wir im Stadtraum ernten können. Dabei gibt es von unserem Referenten Volker Croy allerhand zu lernen über Obstgehölze, Erntezeitraum und Kartierung. Im Rahmen des Workshops entsteht so eine schöne Schatzkarte von Pieschen, die für die nächsten Jahre ein wertvoller Begleiter sein kann.

Der Obstspaziergang wird als Fahrradfahrt durchgeführt, kommt also mit eurem Rad.

Uhrzeit: 10 Uhr bis 16:30 Uhr, bitte eigenes Mittagessen für Picknick mitbringen.

Kosten: Durch eine Förderung des Europäischen Sozialfonds ist die Teilnahme kostenlos.

Anmeldung: Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch bitte über das Formular unten an.
Aufgrund unserer Förderbedingungen gehen die Plätze bevorzugt an Menschen aus dem ESF-Gebiet Dresden-Nord. Auch allen anderen versuchen wir, die Teilnahme zu ermöglichen.

Covid-19: Da sich Auflagen und die Covid-19-Situation öfters ändern, schicken wir unser aktuelles Hygiene-Konzept kurz vor den Workshops an die Teilnehmer*innen und hängen es beim Workshop aus.

 

Zur Veranstaltung anmelden

Aufgrund von Corona-Unwägbarkeiten wird die Anmeldung drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn freigegeben.