UFER hilft beim klug-Scheißen

Zwei UFERianer haben sich kürzlich vor den Toren Dresdens betätigt:

Tobias und Sebastian hielten einen Kompostklo-Workshop, bei der Solidarischen Landwirtschaft deinHof, ein ganzes Wochenende lang, das auch problemlos unter dem freundlichen Motto „Klug scheißen“ hätte stehen können. Denn schließlich ist das Schaffen gelungener Kreisläufe mittels Trockentrenntoiletten eine ziemlich schlaue Sache und dazu gibt es natürlich viel zu erzählen. Wie das gemeint ist und was da los war, könnt ihr an gleich zwei Stellen nachlesen:

auf dem Blog von deinHof (Klick!),
sowie den Bericht einer Teilnehmerin vom Hang zum Grünen (Klick!)

Solltet ihr ebenfalls Interesse haben, meldet euch gern bei uns.