Filmabend im Garten – Hat die Menschheit eine Zukunft?

Filmabend im Garten – Hat die Menschheit eine Zukunft?

Details

Freitag, 17. September 2021
20:30 bis 22:30 Uhr


Anmeldeschluss
Freitag, 17. September 2021

Kontakt
email hidden; JavaScript is required


Ort
Heidestraße, ggü 21
01127 Dresden


Zu Kalender hinzufügen
iCal / webCal / Google Calendar

Wir laden euch ein zu einem gemütlichen Filmabend mit Leinwand in der Alten Gärtnerei.

Gezeigt wird eine cineastisch-poetische Perspektive auf unseren Planeten und darauf, was wir als Menschheit angesichts von Klimakatastrophe und Massenaussterben verstehen lernen müssen, um überleben zu können.

Los gehts, wenns dunkel genug ist, zwischen 20:30 und 21:00 (ihr könnt aber gerne schon früher kommen, wir haben vorher auch “Funkelndes Abend(b)rot im Wurzelwerk – ein gemeinsames Mitbringabendbrot) der Film dauert ungefähr 1,5 Stunden.

(Den Filmtitel könnt ihr gerne per mail erfragen.)

Bitte meldet euch hier unten an, denn die Plätze sind begrenzt und wir brauchen eure Daten für die Corona-Kontakterfassung und für den Fördermittelgeber, damit ihr kostenlos teilnehmen könnt. Bitte füllt alle Felder aus und tragt jede Person, die ihr anmelden möchtet, einzeln ein.

 

Zur Veranstaltung anmelden

Durch eine Förderung des Europäischen Sozialfonds ist die Teilnahme kostenlos.

Die Plätze sind begrenzt. Aufgrund unserer Förderbedingungen gehen die Plätze bevorzugt an Menschen aus dem ESF-Gebiet Dresden-Nord. Auch allen anderen versuchen wir, die Teilnahme zu ermöglichen.

Die Veranstaltung findet unter Vorbehalt und unter Beachtung der geltenden Corona-Schutzverordnung statt. Detaillierte, aktuelle Informationen verschicken wir nach der Anmeldung.