Richtig dick auftragen – Wildobst-Marmeladen



22.08.2020
14:00 bis 18:00
Koko in der Alten Gärtnerei
Heidestraße 34B
01127 Dresden

Hutmensch: Ehrli
Kontakt: email hidden; JavaScript is required


Zu Kalender hinzufügen:



Kategorien:

Von Felsenbirne, Cornell-Kirsche und ihren wilden und kultivierten Verwandten: Wenn an städtischen Büschen reife Beeren locken, stellen wir uns mit den Referent*innen Julia und Hellmut Leuterer an den Herd und bewahren uns die Früchte für besondere Momente auf: Beim Einkochen von Wildobst machen wir die Freude des Sommers für uns halt- und schmeckbar. Ob mit oder ohne Zucker, mit altbekannten Beeren zum Geleit, als klassische Marmelade, Kompott oder Mus, Muse mit Muße – für jeden Gaumen was dabei.

 

Kosten: Durch eine Förderung des Europäischen Sozialfonds ist die Teilnahme kostenlos.

 

Anmeldung: Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch bitte über das Formular unten an.
Aufgrund unserer Förderbedingungen gehen die Plätze bevorzugt an Menschen aus dem ESF-Gebiet Dresden-Nord. Auch allen anderen versuchen wir, die Teilnahme zu ermöglichen.

 

Covid-19: Da sich Auflagen und die Covid-19-Situation öfters ändern, schicken wir unser aktuelles Hygiene-Konzept kurz vor den Workshops an die Teilnehmer*innen und hängen es beim Workshop aus.

 

Zur Veranstaltung anmelden